Hersteller für innovative Sanitärwerkzeuge

Das Unternehmen WEV SCHMALKALDEN

Die Firma WEV SCHMALKALDEN, Matthias Herrmann hat sich auf die Herstellung und dem Vertrieb von Spezialwerkzeugen spezialisiert. Wir produzieren unsere Werkzeuge an einem traditionsreichen Standort der deutschen Werkzeugindustrie in Schmalkalden / Thüringer Wald. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Herstellung von innovativen Spezialwerkzeugen für das Installationshandwerk. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Produkten.

 

 

 

 

 


Unser neuer Katalog 2017 - 2018

 

Sortimentskatalog 2017 - 2018 Deutsch als PDF- Datei (19 MB)

 


Die WEV SCHMALKALDEN war offizieller Sponsor der WorldSkills Leipzig 2013!

Die WEV SCHMALKALDEN unterstützte die WM der Berufe 2013 mit Werkzeugen. Für Skill 15 Sanitär- und Heizungsinstallation wurden 15 Stück Sinkfix MAXI Sanitär- Endmontage- Werkzeugsätze gesponsert. Die nächste WorldSkills wird 2015 in Brasilien ausgetragen. Um mehr über die WM der Berufe zu erfahren, klicken Sie hier...

 

 

 

 

 


Unsere Neuheiten 2013Neuheiten-Flyer 2013

Wir entwickeln unsere Werkzeuge ständig weiter und gehen dabei auf die Anforderungen des Handwerks ein. Unsere Neuheiten fanden auf der ISH in Frankfurt am Main eine sehr große Resonanz. Den Neuheiten-Flyer 2013 können Sie sich hier als PDF herunter laden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Pressemitteilung vom 05.09.2012 - SBZ Ausgabe 18-2012

Kombiwerkzeug für die Bäder-Endmontage

Sinkfix

Mit dem Sinkfix Maxi (Art.-Nr.: 30104) bietet die Firma WEV Schmalkalden ein Werkzeug-Set an, dass die Bäder-Endmontage deutlich einfacher machen soll. Wesentliche Merkmale des Komplettsatzes mit vielen Spezialwerkzeugen sind die einfache Kombinierbarkeit für viele Anwendungen bei der Sanitär-Endmontage und die systematische Ordnung in einem übersichtlichen Koffer. Der 14-teilige Kombinationssatz löst mit seinen ausgeklügelten Einzelwerkzeugen viele Probleme bei der Endmontage:

  • 8-mm- und 10-mm-Stockschrauben schnell ein- und ausdrehen (mit 6-Walzentechnologie), von Hand oder maschinell
  • Standarmaturensicherungsschrauben von 9 bis 13mm lösen und befestigen
  • Hahnverlängerungen und Baustopfen setzen
  • Hahnverlängerungen bündig kürzen mit Spezialfräser inklusive Spänefang und Anfasfunktion
  • Eckventile beschädigungsfrei ein- und ausschrauben
  • S-Anschlüsse unkompliziert montieren (Spezialnuss mit 12-Walzentechnologie)
  • Abflussventile kratzerfrei montieren

Geliefert wird das Werkzeug in einem Kunststoffkoffer mit ­Schaumstoffeinlage.

WEV Schmalkalden ∙ 98574 Schmalkalden ∙ Telefon (0 36 83) 6 46 56 89 ∙ Telefax (0 36 83) 46 55 74 ∙ http://www.wev-sm.de


 

 

 



Besondere Produkte